social social social
 
social social social social social

Nachhaltig muss nicht kompliziert sein

23.02.2021 15:50:11

Der Bundesrat hat seine «Strategie Nachhaltige Entwicklung 2030» in die Vernehmlassung gegeben. Handel Schweiz hat zum Entwurf Stellung genommen und pocht auf die Beseitigung von Handelshemmnissen. Ausserdem wehrt sich der Verband gegen Auflagen, die wenig nützen und viel bremsen.

 

Nachhaltigkeit baut bekanntlich auf den Themen Ökonomie, Ökologie und Soziales auf. Nur wenn diese drei Pfeiler im Gleichgewicht zueinanderstehen, ist eine nachhaltige Entwicklung möglich. Die Bundesverwaltung setzt in ihrem Strategieentwurf die Schwerpunkte wie folgt: «Nachhaltiger Konsum und nachhaltige Produktion», «Klima, Energie, Biodiversität» und «Chancengleichheit». Im Kapitel zu Konsum und Produktion liest man dann sehr viel über Umweltschutz und sehr wenig über Wirtschaftlichkeit. Die Stärkung der Unternehmen, der Kaufkraft und der Staatsfinanzen spielt für die Autoren keine grosse Rolle. Im Gegenteil: Sie plädieren – ohne konkret zu werden – an verschiedensten Orten für zusätzliche Deklarationen, Lenkungsmassnahmen und Sonderregelungen.

Für Handel Schweiz ist klar: Unser Land wird nicht nachhaltiger, indem es die Regulierungsdichte erhöht. Im Gegenteil: Mit solchen Sololäufen verkomplizieren wir die wirtschaftlichen Abläufe und bremsen den Handel aus. Sinnvoller wäre es, in Zusammenarbeit mit dem Ausland technische Handelshemmnisse abzubauen. Hier setzt der Dachverband des Handels an und warnt in seiner Stellungnahme vor Schweizer Sonderlösungen und zusätzlichen Auflagen für Unternehmen. Egal ob verschärfte Deklarationspflichten auf Lebensmitteln oder Frauenförderungszwang: Diese bürokratischen Lasten, die den Autoren der Strategie vorschweben, untergraben die Wirtschaftsfreiheit und generieren unnötige Kosten für die Unternehmen.

Publikationen

Dienstleistungen

Bildung

Organisation

Services

News Versicherungen Grundbildung KV Mitgliederverbände Downloadcenter
Youtubechannel Kreditversicherung Organigramm Kontakte  
     Weiterbildung Weitere Links